Spektakulär sind die Shows von Martina Singh in Second Life. Ich kam gerade noch rechtzeitig um den Clown zu sehen, der von einer Kuh durch die Arena gejagt wurde. Der Überraschungsset des Abends für mich war Alice. Alice, wie sie mit dem Hasen und den Karten zur Königin rockten *g. Charlie Chaplin war heute auch gut drauf. Er hat sich den Eimer auf den Kopf gesetzt und tanzte chaplinmäßig über die Bühne. Auch die Stöckchentanzparade und das Techno-Strichmännchen fehlten heute nicht. Die traurige Szene Lyly wurde heute durch eine Violistin verstärkt… das war so was von toll. Diesmal war ich aber gewappnet und zog mir gleich die große Packung Taschentücher an *snief. Natürlich waren auch die zwei weißen Pferde da und der kleine Elefant zeigte seine Kunststückchens. Die Michael Jackson Show habe ich heute zum ersten mal live gesehen… und und und…
Total Eclipse of the Heart von Bonnie Tyler war der Song zu einer Trapezshow einer Katzenlady. Bewegte Bilder gibt es heute nicht, dafür ein paar Action-Bilder:

MS-220815-00001p_____

MS-220815-00005p_____

Wer den Song hören mag, startet da:

_____

Turn arouuuund Katzenlady… *sing

MS-220815-00004p_____

MS-220815-00006p„Yaaaay“

_____

Wer die Gelgenheit hat, sollte unbedingt die Shows von Martina Singh besuchen. Was für ein toller Abend!

Claire

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s