Ansichten eines Salatphobikers – 26.07.14, 20.00 Uhr – Kueperpunk Korhonen – Die Vorbereitungen

Veröffentlicht: 26/07/2014 in Bewohner in Second Life, Kunst, Lesung
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , ,

Blattsalate sind meist aufgrund ihrer zarten Struktur ein wenig empfindlich. Mit frischen Kräutern, Gewürzen, Oliven, Pilzen, Zitrone,… und/oder Essig und Öl kann ein Salat als Vor-, Haupt- und sogar Nachspeise serviert werden. Im Sommer ein leichter Salat mit frischem Weißbrot find ich schon lecker. Doch genau das scheint unser Kueperpunk Korhonen nicht zu mögen. Er scheint eine Phobie gegen Salat entwickelt zu haben und das wird er uns heute in Stuttgart wissen lassen.

SP-260714-0001Bühne 26.07.2014

Salat und sonstiges Gemüse zählt eindeutig zur gesunden Lebensweise. Wie Kueperpunk darüber denkt, wird er uns heute in seinem Programm zwischen Comedy und Kabarett mitteilen. Er wird kein Salat- äh… Blatt vor den Mund nehmen und gegen Fitness- und Körperkultur wettern und weder Politiker, noch Nachbarn mit seiner Meinung verschonen.

Für Kueperpunk Korhonen als Gastgeber-Location zu fungieren, ist mir eine Ehre. Wie immer, bekommen wir von Kueperpunk keine Vorgaben, er hat nicht einmal Wünsche. Schnell war klar, wer keinen Salat mag, mag bestimmt dennoch Garten und so mag ich Euch ein wenig von unseren Vorbereitungsarbeiten für dieses Event erzählen: Der Stuttgarter Marienplatz war schon im Jahre 1900 mitten in der Stadt und somit mit Tropfstein gepflastert. Doch was tut man nicht alles für den großen Künstler und die Gäste, wir legen einen Garten an.

SP-260714-0008Oben: Original-Ecke, Unten: Event-Garten

Zuerst wurde die Grasplatte gerezzt, auf der dann später die einzelnen Grashalme gepflanzt wurden.

SP-260714-0017Gras-Bodenplatte ohne Deko

Erwartet man Besuch von einem Salat-Phobiker, ist klar, dass Salat gepflanzt werden sollte. Doch Kueperpunk hat Glück, dass ich in ganz Second Life keinen angemessenen Salat gefunden habe, der diesem Event würdig wäre. Doch das macht ja nicht wirklich was, denn wir sind ja in Stuttgart. Also rauf auf die Fildern und ein paar Kohlköpfe geholt.

SP-260714-0009Filderkraut wird gepflanzt

Kohl gehört ja zu den nicht so ganz empfindlichen Gemüse und deftig zubereitet, könnte Kueper den durchaus mögen. Die Wartezeit zum heutigen Tag war schon lange und so die Vorfreude groß.

SP-260714-0002bVorfreuden-Tanz

Es wurden Stühle aufgestellt, verschoben und neu drapiert. Für Getränke und das leibliche Wohl der Gäste ist auch gesorgt. In den verschiedenen Körben darf man sich an Eistee, Bier, Sandwich, Kuchen usw. bedienen. Nach so viel Arbeit, ist es Zeit, das Geschaffene zu genießen.

SP-260714-0004Oli & Claire relaxen

Ein wenig erinnert mich der Garten an die Waltons.

SP-260714-0006Oli & Claire Walton

Doch genug gefaulenzt… weiter gehts. Schauen wir mal, was wir noch so im Inventar für unsere Gardenparty ohne Salad finden.

SP-260714-0013

Nein, nein alles mein Eis!

Beim genauen Hinschauen stelle ich fest, dass es hier „gesundes Eis“ aus Tomaten und Basilikum gibt, ohweh zu gesund für unsere Party. Weg damit!

SP-260714-0010Schienen-Reinigung

Die Schienen dürfen blitzen und die Kippen der letzten Nachtparty müssen noch beseitigt werden.

SP-260714-0011Kehrwoche

Nun möchte ich Euch mit den weiteren Details wie Lampenputzen, Pfaue füttern, Tomaten beim wachsen zuschauen usw. nicht weiter langweilen und tanz stattdessen mal ’ne Runde…

SP-260714-0015Welten treffen aufeinander…

Ich erwarte den heutigen Abend gespannt und freue mich auf Kueperpunk, der bei mir ja eher für Buchstabensalat oder Kabelsalat steht.

SP-260714-0014Claire mag fei Salat!

Ob man Salat mag oder nicht, der heutige Abend wird lustich und ich werde mich, trotzdem ich Salat mag, nicht in einen Fitnesswahn treiben lassen. Sofern das Lag es zuläßt, wird uns Kueper auch als erfahrener Griller was auf die Teller zaubern. Ich bin mir sicher, dass Kueper trotz seiner Salat-Phobie auch an das leibliche Wohl der Vegetarier denken wird. Wir freuen uns auf Kueper!

SP-260714-0016

Oli & Claire

Advertisements
Kommentare
  1. Hat dies auf Wunderwaldverlag rebloggt und kommentierte:
    Achtung, gesund!

  2. […] man ein Set für Salat-Phobiker baut. Bei Claire Heute auf dem Menü: Salatphobie. Bei Hydors Golem Warten auf den Salat-Phobiker. Bei Sabine Da […]

  3. […] Ansichten eines Salatphobikers – 26.07.14, 20.00 Uhr – Kueperpunk Korhonen – Die&n… […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s