Archiv für September, 2013

TP: http://maps.secondlife.com/secondlife/LEA20/79/85/28

Ein Meisterstück von Installation, zuletzt gesehen auf LEA. Bogon Flux steht nicht dauerhaft, daher schnell hin, solange es noch steht.

BF-016

Auf zwei rosafarbenen Fahrrädern, von zwei Krallenfüßen gehalten „lebt“ Bogon Flux. Am Landepunkt findest Du ein Freebie-Helm. Diesen solltest Du unbedingt aufsetzen, Du wirst ihn brauchen.

BF-013

Bogon Flux steht nie still.

.

Ein einzigartiges Bauwerk, das sich selbst auf- und abbaut. Entdecke die Rohrsysteme. Findest Du den Weg hindurch, solange Bogon Flux steht?

BF-008

Schau Dich auch rundherum um, vielleicht begrüßt auch Dich dieser Garten-Wurzel-Zwerg-Gnom.

BF-011

Du hast noch immer nicht genug Bogon Flux? Hier gibt es noch ein paar FlickR-Bilder.

TP: http://maps.secondlife.com/secondlife/Kreativdorf/60/15/22

Am 28.09.2013 fand die Eröffnung von Michael Iwoleits World Culture Hub mit der Ambient Music Night in lauschiger Atmosphäre statt. Es fing ruhig und besinnlich mit Jana Kyomoon aus London an und wurde dann bei Torben Asp aus Dänemark noch mit stimmungsvollen Effekten abgerundet. So kann man einen stressigen Tag entspannt ausklingen lassen … (Hydors)

DJ HaMeEd verwöhnte uns bis nach Mitternacht mit seinem besonderen Musikmix… Madari!

JK-023

_____________________________________________________________________________

Jana Kyomoon

_____________________________________________________________________________

Torben Asp

_____________________________________________________________________________

DJ HaMeEd

_____________________________________________________________________________

Fotos hier bei FlickR

Event SLurl: http://maps.secondlife.com/secondlife/Cursed/61/141/613 

Clockwork – Federwerke werden zum Antrieb von mechanischen Uhren, Kurzzeitwecker, Aufziehspielzeug u.a. verwendet. (wikipedia)

In Second Life hängt noch bis zum 22. September die Clockwork Spirale.

cw-010

Es ist eine Shoppingmeile mit kleinen Lädchen, die von Clockwork-, Goth- und/oder Steampunkdesignern bestückt wurden. Überwiegend findet man Klamotten und es fehlen auch nicht die Goggles. Jeder Laden hat einen Artikel, von dessem Erlös 50 % an den guten Zweck für die The National Kidney Foundation Inc. geht.

cw-007xx CW-003-bandicam 2013-09-19 17-53-49-882

Schön, wenn sich die Designer einer bestimmten Richtung an einem Ort ansammeln. Trotzdem fand ich nichts Überraschendes oder was mich vom Hocker haute. Nicht einmal ein für den guten Zweck angepriesenen Artikel konnte mich zum Kauf verlocken. So machte ich also auch keine Spende an eine Organisation, die ich nicht mal kenne.

Ich wünschte mir einfach mehr Clockwork… wo ist das Aufziehspielzeug? Ein stehendes Zahnrad und Airship machte mir nicht genug clockwork. Doch schön war es allemal… und am schönsten fand ich diese Besucherinnen:

cw-001-bandicam 2013-09-19 18-02-24-771

____________________________________________________________________________________________

cw-005-bandicam 2013-09-19 17-47-50-513 Kopie

____________________________________________________________________________________________

My YouTube:

____________________________________________________________________________________________

My FlickR

Cabaret Sans Chagrin

Veröffentlicht: 07/09/2013 in Uncategorized

Cabaret Sans Chagrin / We Act for Animal Welfare, The Bay

http://maps.secondlife.com/secondlife/The%20Bay/164/148/1001

Freitagabend war genau der richtige Zeitpunkt um eine Cabaret-Show in Second Life zu besuchen. Die besten Plätze waren natürlich schon belegt… doch fand ich einen tollen Stehplatz mit direktem Blick auf die Bühne. Ein edles Vintage-Ambiente pflegt man hier:

bandicam 2013-09-06 21-22-52-996

Vorhang auf, für einen kleinen Ausschnitt des laaaangen Freitagabends: