Japanische Kurzgeschichten in Kaishi Chou Okiya & Hanamachi

Veröffentlicht: 25/08/2013 in Kunst, Lesung, Reisetips, Uncategorized
Schlagwörter:, , , , , , ,

Michael Iwoleit organisierte gestern in Kaishi Chou Okiya & Hanamachi eine Lesung von japanischen Kurzgeschichten in englischer Sprache. Er selbst, als auch Kueperpunk Korhonen und eine Geisha gehörten zu den Vorlesern. Ein traumhafter Abend in Japan. Hier ein Ausschnitt aus der Lesung:

.

Den Abend ließen Oli und ich dann auf der wunderschönen Sim auf einem Bänkchen ausklingen: http://www.flickr.com//photos/22860338@N02/sets/72157635219839946/show/with/9584426207/

Direkt-TP auf die Sim: http://maps.secondlife.com/secondlife/Ekaterina/109/42/22

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s